Geben Sie einen Wert ein.
  • Netherlands
    • Dutch
    • English
  • United Kingdom
    • English
Zurück

Wie wäre es mit 1200 Mechanikern und Festkosten für die Wartung Ihres Trailer-Fuhrparks?

Trailer und LKW werden aufgrund neuer Technologien und der Digitalisierung immer komplexer. Spezialisierte Mechaniker sind immer schwerer anzuwerben. Sind da bei Ihnen die interne Wartung und Reparatur nicht auch immer zeitaufwendiger und kostspieliger? Wie wäre es, wenn Sie bei festen Wartungskosten auf das Fachwissen von über 1200 hoch qualifizierten Mechanikern von TIP Trailer Services zurückgreifen könnten? Wie viel einfacher und effizienter wäre das?

Auslagerung Ihrer Trailer-Wartung an TIP

AT TIP, unsere ausgelagerte Trailerinstandhaltung und -reparatur, bietet Kunden eine ganze Reihe an Vorteilen. Unsere Programme ermöglichen Kosteneinsparungen, Flexibilität und Zugang zu einem umfangreichen Team aus über 900 hoch qualifizierten Technikern in Europa sowie 300 in Kanada, die alle in den neuesten Technologien geschult sind und in einem 123 Werkstätten umfassenden Netz in beiden Wirtschaftsräumen operieren.

Zusätzlich verfügen wir über eine Flotte von mehr als 200 mobilen Serviceeinheiten, die aus leichten Nutzfahrzeugen mit Werkstattausrüstung und wichtigen Ersatzteilen bestehen – am Steuer sitzen unsere Techniker, um Kunden sowohl unterwegs als auch lokal beim Kunden vor Ort zur Seite zu stehen. Pro Jahr führen wir Arbeiten an 124.000 Trailern durch und geben 96.100.000 € für Ersatzteile aus. Instandhaltung und Reparatur machten im Jahr 2018 20 % unseres Geschäftsvolumens aus. (Quelle: TIP Jahresbericht 2018)

Wir können auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken: auf über 50 Jahre Wartung von Trailerflotten.

Festkosten, Vertragsoptionen, transparente Prozesse

Dank unseres Grundsatzes, Kunden zu festen Preisen Wartung und Reparatur zu bieten, behalten Sie Ihre Kosten stets unter Kontrolle und profitieren bei Ihren Planungen von einer hohen Berechenbarkeit. Sie können aus einer breiten Palette von Wartungs- und Reparaturleistungen für alle Ausrüstungstypen wählen – ob mit oder ohne vertragliche Basis. Wenn Sie Trailer von uns mieten oder leasen, ist die Wartung bereits im Vertrag inbegriffen.

Sie können den Fortschritt Ihrer Wartungs- und Reparaturarbeiten über unser spezielles Kundendienstteam und das TIP-Kundenportal verfolgen, das Ihnen dank vollständig digitalisiertem Werkstattmanagement Transparenz der Werkstattzuweisungen bietet. Der Kunde wird durch einen digitalen papierlosen Prozess geleitet – angefangen beim Angebot, über Arbeitsplanung, Arbeitsabschluss, Qualitätsprüfung/-freigabe und Berechnung bis hin zur digitalen Service-Checkliste.

Die vorhersagbare Preisgestaltung, die Auswahl an Vertragsvarianten sowie unseren transparenten Serviceprozess haben wir darauf ausgerichtet, die Verfügbarkeit und den Nutzen der Trailer für unsere Kunden zu maximieren. So können sie sich auf die Geschäftsfelder der größten Wertschöpfung konzentrieren: die Geschäftsentwicklung und den Kundenservice.

Was umfasst das Wartungsangebot?

Unser Wartungsangebot umfasst Folgendes:

  • Regelmäßige Equipment-Überprüfungen und Inspektion der Bremsen, Achsen und des Fahrgestells entsprechend der Herstellerempfehlungen, der erwarteten jährlichen Fahrleistung, historischen Fahrzeugdaten sowie Daten aus prädiktiven Analysedaten, die von Sensoren, die mit Telematiksystemen verbundenen sind, übertragen werden.
  • Gesetzliche Prüfungen
  • Management von Wartung und Reparaturen
  • Reifenwartung
  • Wartung von Kühlmotoren
  • Wartung von Hebebühnen

TIP bietet zudem einen europaweiten Pannenservice, der täglich rund um die Uhr verfügbar ist – 36 Tage im Jahr.

Trailer-Wartung auslagern – wäre das etwas für Sie?

Effiziente Auslagerung

Wir haben bemerkt, dass sich unsere Kunden vermehrt an uns wenden und ausgelagerte Wartungsdienste nachfragen. Bei kleineren und mittleren Flotten ergibt es wirtschaftlich Sinn, die Wartung von Trailern auszulagern. Die Kosten einer eigenen Werkstatt mit Räumlichkeiten, Werkzeugen, Reparaturausrüstung, Ersatzteillager und spezialisierten Technikern sind nur schwer zu rechtfertigen.

Bei größeren Flotten, die beim Einkauf von bedeutenden Einsparungen profitieren, stellen die gesamte Auslagerung oder eine Mischung aus internen Werkstätten für Routineaufgaben und Auslagerung von spezielleren Wartungsaufgaben effektive Lösungen dar.

Die teilweise Auslagerung der Wartung bietet sich für Spezialaufgaben bei Trailern, Telematik oder Hebebühnen oder für die Wartung von Trailern und Technologie bestimmter Hersteller oder für die Nutzung eines flexiblen und skalierbaren Pools von Trailer-Mechanikern an. Für Langstreckenspediteure kann die teilweise Auslagerung in Ländern, in denen kein Werkstattstandort vorhanden ist, eine sinnvolle Option sein.

Techniker anwerben – sollte das anderen überlassen werden?

Die Freight Transport Association (FTA) im Vereinigten Königreich warnte kürzlich vor einer Verknappung nicht nur von LKW-Fahrern, sondern auch von Mechanikern „in naher Zukunft“. Die FTA führte in ihrem Logistikbericht 2019 auf, dass mehr als die Hälfte der freien Stellen für Mechaniker, Techniker und Monteure in den kommenden Jahren nicht besetzt werden kann. Der Verband befürchtet, dass dieser Mangel „Transporteuren Fahrzeugstillstand bescheren könnte und in Zeiten von Just-In-Time-Lieferungen geschäftsschädigend sein könnte“. (Quelle: Motor1) Durch Auslagerung Ihrer Wartung zu einem langfristig etablierten Drittanbieter für die Trailerwartung wie TIP müssen Sie sich weder weiterhin mit der Einstellung, Schulung und Personalbindung von raren Fachkräften, noch mit den damit verbundenen Kosten befassen. 

Weitere Informationen darüber, wie Sie von den Vorteilen der 1200 Mechaniker von TIP und eines zu festen Kosten ausgelagerten Wartungsprogramms profitieren können, erhalten Sie bei uns.

2019/11/25

Teilen Sie diesen Artikel

        

"Wie Sie Ihre Trailer überall in Europa non-stop am Laufen halten"

Wenn du weit weg von zu Hause eine Panne hast, wen kannst du rufen? Ganz einfach: Die Pannenhilfe von T...

2019/11/29

"Was passiert mit Trailer-Pools?"

Als führender Anbieter für die kurz- und langfristige Trailervermietung mit einer Flotte von rund 70.00...

2019/11/18