Entsorgungsfahrzeugbauer Kroll und TIP intensivieren Zusammenarbeit

Entsorgungsfahrzeugbauer Kroll und TIP intensivieren Zusammenarbeit

Die europäische TIP Trailer-Flotte vergrößert sich dieses Jahr mit neu kombinierten ADR-Entsorgungsfahrzeugen, geliefert von Kroll. Dieser deutsche Hersteller produziert seit 1960 Vakuum-Tanker für kommunale und private Entsorgungsunternehmen in Deutschland und im Ausland. Diese Kanalreinigungsfahrzeuge können bei TIP angemietet werden.
Kunden von Kroll, die ein neues Entsorgungsfahrzeug bestellen, wird von Kroll empfohlen, TIP Trailer Services zu nutzen, wenn sie unmittelbaren Bedarf für ein neues Entsorgungsfahrzeug haben. Während sie auf das bestellte Fahrzeug warten, kann TIP Trailer Services ihnen ein Kroll-Entsorgungsfahrzeug zur Miete zur Verfügung stellen.
Breite Palette
Von hydrodynamischer Rohr- und Kanalreinigung bis zum Gefahrenguttransport kennt die Anzahl und das Anwendungsspektrum der Kroll kombinierten Saugdruck- und Spülfahrzeuge keine Grenzen. Die Produktpalette ist breit und dabei zugleich hochspezialisiert und solide. Der Bereich Kanalreinigung hat Saugdruck- und Spülfahrzeuge mit oder ohne ADR-Zulassung, sowie Wasserrückgewinnungssysteme für Kanalreinigungsfahrzeuge mit oder ohne ADR-Zulassung.

 

Nassmüll-Entsorgungsfahrzeuge

Der Bereich Nassmüll-Entsorgungsfahrzeuge von Kroll umfasst Saugwagen, Sauganhänger und Saugauflieger, mit oder ohne ADR-Zulassung. Kroll baut auch Tankreinigungsfahrzeuge, wie zum Beispiel ein Saugwagen mit Mehrkammerteilung und Sattelauflieger mit Trennmöglichkeiten von öligen Emulsionen.

Die standardisierten und universellen Trommel- und Auslegersysteme machen die tägliche Arbeit mit Kroll Fahrzeugen leicht und unkompliziert. Logische Kontrollstrukturen und die zweckdienliche Überwachung mittels moderner CAN-Bus-Technologie vermeiden viele Bedienungsfehler und erhöhen den Arbeitskomfort. Mit Zusatzausstattung wie zum Beispiel elektronischer Spüldokumentation und automatisierter Kanalreinigung werden Arbeiten am Kanal effektiv erledigt.

 

Umweltinnovation

Die Ansätze und Maßnahmen für einen wirksamen Umweltschutz und die Erhaltung unserer Ressourcen sind vielfältig und in der Regel mit mehreren ergänzenden Technologien und damit hohen Kosten verbunden. Das Kroll kombinierte Kanaldrucksülfahrzeug mit kontinuierlich arbeitender integrierter Wasserrückgewinnung ist Beispiel dafür, dass es einen besseren Weg gibt. Diese hochentwickelte und dennoch robuste und zuverlässige Technologie trennt Sand und Schlamm in mehreren Filterstufen. Dadurch ermöglicht es den Dauerbetrieb ohne Verschwendung von Frischwasser als zunehmend knapper und teurer natürlicher Ressource und macht die Verwendung von Recyclern zu einer wirtschaftlich wie ökologisch sinnvollen Maßnahme. Vollautomatische Selbstreinigung des Systems spart zusätzlich wertvolle Zeit und Geld. Auch diese Fahrzeuge werden in den nächsten Monaten zusätzlich in das TIP Portfolio aufgenommen.

Kroll und TIP; eine Gewinnkombination
Wenn Sie von der Innovation dieser beiden starken Partner profitieren wollen, und Sie dringenden Bedarf für ein Entsorgungsfahrzeug haben, kontaktieren Sie uns mit diesem Kontaktformular.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.