BPW Movin' Stars

BPW Test-Trailer bei TIP Trailer Services

Mieten Sie die BPW Movin’ Stars ab sofort bei TIP Trailer Services 

Eppertshausen, Januar 2017- Ab Januar 2017 stehen Interessierten zwei Test-Trailer mit Systemlösungen aus der BPW Gruppe für den Probebetrieb zur Verfügung.
Gemietet werden können die vollausgestatteten Fliegl und Kässbohrer Trailer über TIP Trailer Services für jeweils vier bis acht Wochen.

Die BPW Gruppe hat die Aktion BPW Movin‘ Stars in Kooperation mit Trailervermietern ins Leben gerufen. Seit Anfang Januar 2017 können interessierte Speditionen Test-Trailer mieten. Diese sind mit allen Komponenten ausgestattet, die die BPW Gruppe im Portfolio hat. Die Kosten für die Miete übernimmt BPW.

Hintergrund der Aktion „Test the best mit den BPW Movin’ Stars“ ist die Live-Demonstration der positiven Auswirkungen von Komponenten aus der BPW Gruppe auf die laufenden Kosten (Total Cost of Ownership – TCO) eines Trailers. Denn neben den Anschaffungskosten, die bei einem Trailer-Neukauf anfallen, sind auch die Betriebskosten mehr und mehr ausschlaggebend, wenn es zur Beschaffungsentscheidung von Transportmitteln kommt. Die Auswahl der richtigen Komponenten von Achsen über Federungs- und Bremsentechnologien, Verschließsysteme und Aufbautentechnik, Beleuchtungssysteme, Kunststoffkomponenten und Telematik-Lösungen sowie deren Zusammenspiel spielen dabei eine wichtige Rolle.

TIP Trailer Services und BPW Bergische Achsen KG übergaben den ersten Test-Trailer, einen Fliegl Planenauflieger, bereits am 11. Januar 2017 an die Spedition Bork , die die Vorteile der Mobilitäts- und Systempartnerschaft nun live im Transportalltag erleben kann. Hierzu waren Steffen Bork (Mitglied der Geschäftsleitung und Speditionsleiter), Rudi Scheitler (Werkstattleitung) und Win-Wa Ly (Assistent der Speditionsleitung) bei der Übergabe vor Ort.

Speditionen, die sich für die Aktion „BPW Movin’ Stars“ interessieren, können sich unter movinstars@bpw.de bewerben. Den Service der zwei Trailer übernimmt während des Aktionszeitraums in den nächsten zwei Jahren das Fachpersonal in den TIP eigenen Werkstätten.

BPW Gruppe

Die BPW Gruppe, mit Hauptsitz in Wiehl, ist der verlässliche Mobilitäts- und Systempartner für die Transportindustrie und bietet innovative Lösungen aus einer Hand. Das Portfolio reicht von der Achse über Federungssysteme und Bremsentechnologien (BPW) über Verschließsysteme und Aufbautentechnik (Hestal), Beleuchtungssysteme (Ermax) und Kunststofftechnologien (HBN-Teknik) bis hin zu benutzerfreundlichen Telematik-Anwendungen für Truck und Trailer (idem telematics). Die Technologien und Dienstleistungen der BPW Gruppe ermöglichen wirtschaftliche Produktionsabläufe bei den Herstellern und schaffen höchste Transparenz in den Verlade- und Transportprozessen für ein effizientes Flottenmanagement der Fahrzeugbetreiber. Weltweit verfügt die inhabergeführte Unternehmensgruppe BPW über mehr als 60 Gesellschaften und beschäftigt rund 6.400 Mitarbeiter. www.wethinktransport.de

Spedition Bork

Die Spedition Bork ist ein mittelständisches, und in der dritten Generation inhabergeführtes Speditions-, Transport- und Logistikunternehmen. Es besteht seit mehr als 65 Jahren erfolgreich am Markt. Das Kerngeschäft der Spedition Bork ist der Transport. Hier wickelt die Spedition Bork den Transport unterschiedlicher Produkte ab und ist seit vielen Jahren verlässlicher Partner sowohl für kleinere Unternehmen in der Region als auch für namhafte Konzerne.

Die Transporte werden fast zu 100 % im Selbsteintritt durchgeführt. Dabei ist die Fahrzeugflotte täglich flächendeckend im Bundesgebiet als auch in den BeNeLux-Staaten vertreten. Dank des Fuhrparks von insgesamt 260 Sattelzugmaschinen und 440 Aufliegern (davon 200 Thermokoffer) kann die Spedition Bork flexibel auf alle Anforderungen ihrer Kunden reagieren. Die Fahrzeugflotte ist dabei im Durchschnitt nicht älter als 2 Jahre.

Als Value-Added Service bietet man am zentralen Firmensitz im mittelhessischen Langgöns bei Giessen eine Lager- und Umschlagsfläche mit einer Fläche von 11.000 m² an. Diese Umschlagsfläche beinhaltet ein temperatur-kontrolliertes Hochregallager mit 15.000 Palettenstellplätzen sowie einen exklusiven Frischebereich. Ab Mitte 2017 nimmt die Spedition Bork zudem ein hochwertiges und gefahrstofffähiges 20.000 m² großes Logistiklager in Betrieb und baut damit den Geschäftsbereich Lagerlogistik weiter aus.

TIP Trailer Services Germany GmbH

TIP ist einer der führenden herstellerunabhängigen Vermieter und integrierten Dienstleister für die Transport- und Logistikindustrie. Die gesamte Angebotspalette erstreckt sich über den vollständigen Lebenszyklus eines Fahrzeugs; von der Beschaffung über die Wartung und Reparatur bis hin zum Wiederverkauf. Mit Hauptsitz in Hamburg und 12 weiteren Niederlassungen in Deutschland und über 70 Standorten in 16 europäischen Ländern sowie einer Vielzahl von Servicepartnern, verfügt TIP über ein enges Niederlassungs- und Werkstattnetz. Das europaweite Werkstatt-System ist nicht nur der TIP-eigenen Mietflotte vorbehalten. Rund 22.000 Fahrzeuge von Transport- und Logistikunternehmen aller Größenordnungen werden durch das Werkstattnetz 24/365 gepflegt, gewartet und repariert. Die Mietflotte umfasst in Europa rund 50.000 gezogene Einheiten in unterschiedlichsten Ausführungen und Varianten. Vom Wechselaufbau bis hin zu spezialisierten Silo-Aufliegern – das Fahrzeugangebot ist extrem weit gefächert. Durch ein umfangreiches Modernisierungsprogramm wurde das Durchschnittsalter der Mietflotte auf weniger als 26 Monate gesenkt. Die Mietdauer beginnt ab 24 Stunden und geht bis zu 36 oder mehr Monaten. Vom Einzelunternehmer bis hin zum großen Logistiker können die individuellen Bedürfnisse schnell, gut und effizient erfüllt werden. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.tipeurope.de.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.